Bentonit-Baggertauchpumpen ASP 337 bis ASP 8220

Robuste Baggertauchpumpen für schwere Einsätze

ASP 337Die robusten SPT-Baggertauchpumpen der Baureihe ASP sind für die Förderung von Schlamm, Sand und Bentonit konzipiert. Das auf der Welle montierte Rührwerk bewirkt eine bessere Fließfähigkeit des Fördermediums. Insbesondere die problematischen Gemische aus Sand und Wasser werden durch die Verwirbelung und das spezielle Saugverhalten der Pumpe optimal gefördert. Pumpen- und Motorgehäuse sind aus massivem Gusseisen, das im Vergleich zu Aluminium verschleißfester und widerstandsfähiger ist. Der langlebige 4-polige Motor ist trockenlaufsicher – auch bei kleinen Wassermengen. Die kompakte Bauweise, die Auslassöffnung oben sowie der seitliche Durchfluss erlauben den Einsatz der SPT-Baggertauchpumpen der Baureihe ASP auch unter schwierigen Bedingungen.

Fördermedium
Schlamm, Schlick, Flüssigkeiten mit sandigem Schlamm, Bentonit, usw.

Bauart:
Laufrad: Freistromrad (offen)
Wellendichtung: Doppelte mechanische Gleitringdichtung
Lager: Gekapseltes Kugellager, wartungsfrei
Temperatur: 0–40 °C

Kabellänge: 20 m, H07RN-F
Druckanschluss: Gewinde- oder Schlauchanschluss

Motor: Induktionsmotor, 4-polig / 1500 U/min
Ph/Spannung: 3-ph. / 400 V / 50 Hz / Direktstart

Schutzklasse: H
Motorschutz (eingebaut): Thermoschalter
Schmierung: Turbinenöl (ISO VG32)

Material:
Saugplatte: Chromgusseisen
Laufrad: Chromgusseisen
Rührkopf: Chromgusseisen
Pumpengehäuse: Grauguss GGG70
Wellendichtung: Siliziumkarbid im Ölbad
Motorgehäuse: Grauguss GG20
Welle: Rostfreier Stahl


Prospekt ASP-Serie