Leichtbau-Tauchpumpen P600-01 bis P800-01

Leichtbaupumpe P600Professionelle Tauchmotorpumpen in Leichtbauweise

Die SPT-Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen sind für den sofortigen Einsatz konzipiert. Das geringe Gewicht, der gekapselte Motor und das Fehlen äußerer beweglicher Teile gewährleisten eine einfache Installation und einen sicheren und störungsfreien Betrieb.

Diese Pumpen sind widerstandsfähig gegen Schmutz, betriebssicher im Trockenlauf, Schlürfbetrieb sowie im Auftauchbetrieb unter voller Leistungsaufnahme. Daher eignen sie sich besonders für die Wasserhaltung im Baubereich, die Landwirtschaft und den industriellen Einsatz. Die Pumpen sind bis zu einer Tiefe von 20 m tauchbar und haben keine Begrenzung der Saughöhe. Bei variierenden Wasser­ständen muss die Installation der Pumpen nicht den unterschiedlichen Saughöhen angepasst werden. Eine Verlegung von Saugschläuchen entfällt. Gegenüber selbstansaugenden Pumpen ist das ein we­sentlicher Vorteil.

Die Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen sind flexibel einsetzbar. Sie können in jeder Position betrieben werden – vertikal, horizontal oder sogar auf dem Kopf. Ein einfacher Umbau zwischen Normal-, Hochdruck- und Volumenversion ist möglich.


Prospekte: P600 | P800